kevennau.press | Journalisten-Partnerschaftsgesellschaft
617
home,page-template,page-template-blog-masonry,page-template-blog-masonry-php,page,page-id-617,do-etfw,ajax_updown,page_not_loaded,,qode-theme-ver-7.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.1,vc_responsive
 
kevennau.press featuring Kreativwirtschaft Sachsen-Anhalt e.V.

kevennau.press | Journalisten-Partnerschaftsgesellschaft zählt ab sofort zu den Mitgliedern der Kreativwirtschaft Sachsen-Anhalt e.V. (KWSA). Die KWSA ist der Unternehmerverband der Kreativwirtschaft in Sachsen-Anhalt. Der Verband dient als Plattform von Unternehmen für Unternehmen. Durch Wissens- und Erfahrungstransfers steht der Kreativwirtschaft Sachsen-Anhalt e.V. den kreativen Unternehmern zur Seite. Der...

kevennau.press unterstützt Bundesstiftung Magnus Hirschfeld: Enthüllung der Gedenktafel für Dr. Magnus Hirschfeld in Magdeburg.

Wir freuen uns sehr die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit unterstützen zu dürfen: Anlässlich der Enthüllung der Gedenktafel für Dr. Magnus Hirschfeld in Magdeburg. Wir fungieren dabei für die Bundesstiftung als externer Ansprechpartner für Journalisten und Redaktionen in Sachsen-Anhalt, zudem sind für die...

Geliebter Sam: Kurzfilm über eine schwule Liebe, die auf Hindernisse trifft

Es ist der romantische Traum vieler schwuler und bisexueller Teenager vor dem ersten Besuch einer queeren Jugendgruppe: Mr. Right zu treffen, der nicht nur sympathisch ist, sondern sich auch noch für einen selbst interessiert. Genau das ist David passiert. In einer Jugendgruppe trifft er auf...

kevennau.press startet Infotainment-Magazin G-MAG.TV

G-MAG.TV ist ein Infotainmentmagazin aus Mitteldeutschland und spiegelt das pralle Leben in Form von unterhaltsamem Interviews, Reportagen und Personality-Storys wieder. G-MAG.TV ist dort, wo die spannenden Geschichten zu finden sind: Was steckt hinter aktuellen Themen was die Menschen in unserer Region bewegt? Das journalistische Know-How kommt...

Die Bundesrepublik Deutschland ist eine Firma (BRD-GmbH): Die TOP 6 Mythen der „Reichsbürger“

Sind Reichsbürger arglose Spinner? Für die Sicherheitsbehörden des Landes keinesfalls. Morddrohungen gegen Politiker und Personen des öffentlichen Lebens sowie Sprengstoff- und Waffenfunde zeigen die Gewaltbereitschaft dieser „verschwörungsideologischen Szene“. Dazu haben wir eine sechs teilige Serie in Zusammenarbeit mit der Gewerkschaft der Polizei Sachsen-Anhalt gestartet, die die...

„WAS SIE MACHT“ – JORDAN HANSONS veröffentlicht neue Single

In dem Song, der unter anderem durch die Zusammenarbeit mit Kevin Neon und anderen Produzenten der Clubszene entstanden ist, geht es um die Geschichte zweier Menschen: Er möchte ihr zeigen, was er für sie empfindet, doch ist sie es, die ihren eigenen Zielen und Träumen...

„Das Grundgesetz ist nicht gültig“: Die TOP 6 Mythen der „Reichsbürger“

"Das Deutsche Reich ist nicht untergegangen", "Das Grundgesetz ist nicht gültig": „Reichsbürger" ergehen sich in absurden Ansichten. Polizisten im Alltag haben die Herausforderung mit diesen umzugehen. Was kann man entgegenbringen? Dazu haben wir eine sechs teilige Serie in Zusammenarbeit mit der Gewerkschaft der Polizei Sachsen-Anhalt...

kevennau.press übernimmt Pressearbeit der AIDS Hilfe Sachsen-Anhalt e.V.

Wir freuen uns sehr die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für den Landesverband der AIDS-Hilfen Sachsen-Anhalt seit Januar 2017 übernehmen zu dürfen. Wir fungieren dabei für den Verein als externe Pressestelle: Schreiben und versenden Pressemitteilungen sowie Hintergrundinformationen zu fachspezifischen Themen.  Zudem sind wir Ansprechpartner für Medienvertreter und bearbeiten Presse-Anfragen. Der Landesverband profitiert weiterhin...

kevennau.press etabliert sich im Bereich Electronic Publishing

In der Regel veröffentlichen wir unsere journalistische Arbeit auf kevennau.press oder erstellen diese für Verlagshäuser sowie Redaktionen und produzieren Auftragsarbeiten für unsere Kunden. Wir freuen uns sehr unser Portfolio im Bereich Electronic Publishing zu erweitern, in Form von E-Books, welche verschiedene Themenbereiche abdecken werden. Dazu zählen unter anderem Reportagen, Interviews...

Anschläge in Paris und in Brüssel, jetzt in Berlin. Nach Paris wurde personelle und technische Verbesserung der Polizei in Sachsen-Anhalt versprochen – was hat sich bisher getan?

Aufgrund der aktuellen Ereignisse in Berlin wird durch das Innenministerium Sachsen-Anhalt die Sicherheit bei Veranstaltungen mit zahlreichen Besuchern, insbesondere Weihnachtsmärkte, und auf stark frequentierten öffentlichen Plätzen durch sichtbare Polizeipräsenz erhöht. Die Polizeibehörden in Sachsen-Anhalt wurden per Ministeriumserlass aufgefordert, entsprechende Maßnahmen sicherzustellen. „Die Einschätzung der Sicherheitslage hat...

Sachsen-Anhalt: 64 Menschen mit Kennzeichnung von HIV-Positiven in Polizeidatenbank gespeichert

Die Polizei in Sachsen-Anhalt hat im bundesländerübergreifenden Informationssystem "INPOL" 64 Menschen mit dem Warnhinweis "ANST" für „ansteckend“ gekennzeichnet. Das geht aus einer Anfrage durch das Journalistenbüro "kevennau.press" an das Innenministerium Sachsen-Anhalt hervor. Es kann bei Menschen mit HIV sowie Hepatitis-B- oder Hepatitis-C-Infektion eingesetzt werden. Es soll dazu dienen,...

Salafisten-Szene: „Das südliche Sachsen-Anhalt bildet einen gewissen Schwerpunkt“

Bundesweite Großrazzia gegen mutmaßliche Unterstützer der islamistischen Terrormiliz "Islamischer Staat (IS)" am Dienstag. Die Sicherheitsbehörden durchsuchten rund 200 Wohnungen und Büros von Organisatoren sowie Anhängern der radikal-salafistischen Vereinigung. Aktuell zählt das Bundesamt für Verfassungsschutz rund 9.200 Personen zu der Salafisten-Szene. Diese sind insbesondere in den westlichen Bundesländern wohnhaft. "In Sachsen-Anhalt...

Opfer von Cyberkriminalität setzen bewusst auf Sicherheit

Wie schützen sich Nutzer im Internet? Wie viele erstatten Anzeige bei der Polizei, wenn sie Opfer werden? Und gibt es Anwendungen, auf die Nutzer ganz verzichten? Diese und weitere Fragen stellten die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes (ProPK) und das Bundesamt für Sicherheit...

Gewalt gegen Lehrer: „Dunkelziffer in Sachsen-Anhalt viel höher“

Mehr als 1.000 Lehrer sind in Thüringen bereits Opfer von tätlichen Angriffen in der Schule geworden. „Die Zahlen sind Vergleichbar mit Sachsen-Anhalt, zudem dürfte die Dunkelziffer viel höher liegen, sagte Kerstin Bode, stellv. Landesvorsitzende VBE Sachsen-Anhalt auf unsere Anfrage. Dies ergab eine bundesweit durchgeführte, repräsentative Umfrage...

US-Wahl 2016: „Erosion demokratischer Grundwerte“

Rund 200 Millionen Amerikaner sind aufgerufen den 45 US-Präsidenten zu wählen. Doch so eine Wahl gab es in der US-Geschichte noch nie: „Sex, Lügen, E-Mails“ bestimmten die politischen Auseinandersetzungen. Jetzt muss die USA zwischen der Demokratin Hilary Clinton und dem republikanischen Kandidaten Donald Trump entscheiden....

Polizeialltag in Sachsen-Anhalt: Wochentags in Uniform, am Wochenende ins Taxi

„Eine gefährliche Entwicklung“: Die Realeinkommen von Polizisten in Sachsen-Anhalt sinken seit Jahren. Die Folge: Einige Beamte müssen sich etwas dazu verdienen, um ihre Existenz zu sichern. Aus der Antwort auf eine kleine Anfrage der Landtagsabgeordneten Henriette Quade (LINKE) zu Nebentätigkeiten von Polizisten kam jetzt heraus, dass...

Clinton vs Trump: Kommunikationswissenschaftler sieht ein Unentschieden beim TV-Duell

Kommunikationswissenschaftler Prof. Dr. Frank Brettschneider von der Universität Hohenheim analysiert 1. TV-Duell im laufenden US-Präsidentschafts-Wahlkampf Donald Trump ist seinem Ruf als Polit-Rüpel gerecht geworden. Hillary Clinton hielt dagegen und setzte ihrerseits Trump unter Druck. Das war ein harter Schlag­abtausch, der mit einem Unentschieden endet – so...

Drogenbeauftragte der Bundesregierung Marlene Mortler: Erhebliches Suchtpotenzial, etwa 560.000 Menschen kommen nicht mehr vom Computer oder Smartphone los

Anlässlich der diesjährigen Gamescom - der international größten Computerspielmesse - weisen die Drogenbeauftragte der Bundesregierung und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) auf die Risiken einer exzessiven Nutzung von Computerspielen, Internet, und Smartphone hin. Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung Marlene Mortler: "Die Digitalisierung verändert unser Leben wie...

Bundeskriminalamt registriert im Jahre 2015 über 45.000 Cybercrime-Fälle

Cybercrime stellt die Strafverfolgungsbehörden vor große Herausforderungen, kennt keine Landesgrenzen, Mauern oder abgeschlossene Türen: Sie findet dort statt, wo Menschen Computer und Smartphones nutzen. 2015 wurden über 45.000 Cybercrime-Fälle von der Polizei erfasst. Der hieraus entstandene Schaden beläuft sich auf über 40 Millionen Euro. Das...

GdP-Chef: „Die innere Sicherheit ist keine Theaterbühne“

Nach der Axt-Attacke in einem Regionalzug der Deutschen Bahn bei Würzburg fordert der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebunds, Gerd Landsberg, eine stärkere Polizeipräsenz in der Öffentlichkeit. „Der Staat muss seine Handlungsfähigkeit zeigen, die Bürgerinnen und Bürger besser schützen und die Sicherheitsstrukturen stärken. Dazu gehört...

GdP-Vorsitzende Uwe Petermann: „Seit langem warnen wir vor den Folgen des jahrelangen Personalabbaus bei der Polizei.“

Mehr Personal fordert die Gewerkschaft der Polizei (GdP) angesichts der dramatisch gestiegenen Zahl der Wohnungseinbrüche. Für den sachsen-anhaltischen GdP-Vorsitzenden Uwe Petermann ist die Zunahme der Einbruchskriminalität keine Überraschung: „Seit langem warnen wir vor den Folgen des jahrelangen Personalabbaus bei der Polizei.“ In Sachsen-Anhalt wurden von 2006...

Studie: Zu viel Stress, zu wenig Erholung: Arbeitnehmer sind am Limit

Termindruck, schlechtes Arbeitsklima, emotionaler Stress - immer mehr Deutsche leiden unter der steigenden Belastung am Arbeitsplatz. Neun von zehn Bundesbürgern fühlen sich im Job gestresst. Vor allem junge Arbeitnehmer stoßen dabei an ihre Belastungsgrenze. Dies sind Ergebnisse der Studie "Betriebliches Gesundheitsmanagement 2016", für die im...

Sorgt die schwierige personelle Situation bei der Polizei für eine Gefährdung der inneren Sicherheit? Uwe Petermann, Chef der Gewerkschaft der Polizei Sachsen-Anhalt im Interview

Sachsen-Anhalts Polizei bekommt erst ab 2019 mehr Personal. "Bis dahin wird die Landespolizei noch sehr schwere Zeiten durchleben", heißt es von der Gewerkschaft der Polizei Sachsen-Anhalt (GdP) am Mittwoch auf einer Pressekonferenz in Magdeburg. Wird die Lücke bis 2019 mit Hilfspolizisten gefühlt: „Die Lücke kann...

kevennau.press erhält PR-Auftrag für den Christopher Street Day 2016 in Pirna

Für den Verein "CSD Pirna e.V." übernehmen wir die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für den Christopher Street Day am 09.07.2016 in der sächsischen Stadt Pirna. Der Verein profitiert von folgenden Leitungen: kevennau.press als externe Pressestelle, Erstellung aktueller Pressemitteilungen nach journalistischen Regeln, Entwicklung und Produktion von Pressemappen...

Sprechauftrag für einen Hörfunk-Spot einer großen Einzelhandelsgruppe

Von unserem Kunden dem nordrhein-westfälischen Jingle- und Hörfunk-Produktionsunternehmen "Jingle-Service" mit Sitz in Lage-Lippe, erhielten wir den Sprechauftrag für die Produktion eines Hörfunk-Spots. Vertont wurde ein Text für ein großes Einzelhandelsunternehmen im Raum Osnabrück. Ausgestrahlt wird der Radiospot bei Radio Osnabrück. Hier und auf Soundcloud gibt...

Einstein Marketing GmbH und kevennau.press legen Zusammenarbeit fest

Für das Unternehmen in Bitterfeld-Wolfen und seine Kunden werden wir in Zukunft alle Facetten der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit inklusive Social Media Relations abdecken. Die Einstein Marketing GmbH mit Sitz im Ortsteil Wolfen ist die kreative und innovative Full-Service Werbe- und Marketingagentur in der Region. Leistungsspektrum umfasst dazu unter anderem: Marketing-,...

kevennau.press erhält Moderationsauftrag für neues Tourismus- und Erlebnisradio

Wir freuen uns für den neuen UKW-Sender „Radio Saarschleifenland“ die Produktion von mehrstündigen Moderationsschienen übernehmen zu dürfen. „Radio Saarschleifenland“ ist ein Tourismus- und Erlebnisradio und sendet unter dem Slogan „Hier sind die Hits zu Hause“. Seit dem 02. April 2016 funkt der Sender rund um die Uhr aus...

Sachsens Verfassungsschutzpräsident Gordian Meyer-Plath: „Unversehrtheit von Menschen sind von militanten linksextremistischen Autonomen bedroht“

Der linksextremistischen Szene in Leipzig werden rund 200 gewaltbereite Personen zugeordnet. Dazu kommt das die „Leipziger Szene“ im bundesweiten Vergleich „herausragend, was Anzahl und Schwere ihrer Straftaten“ betrifft ist. „Die öffentliche Sicherheit in der Messestadt, das friedliche Zusammenleben der Menschen, aber auch die körperliche Unversehrtheit...

detektor.fm und kevennau.press vereinbaren Zusammenarbeit

Für detektor.fm werden wir recherchierte Themen und Interviews aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Beiträgen und Hintergrundgesprächen für die Hörer des Senders aufbereiten. Probleme bei der Recherche benennen und Zusammenhänge verständlich erklären. detektor.fm ist ein mehrfach ausgezeichnetes deutschlandweites Onlineradio. Der Sender berichtet über Politik, Wirtschaft, Gesellschaft...

Nach Terror-Anschlag in Paris: Sachsen-Anhalt brachte lediglich die Einstellung von 20 Hilfspolizisten und die Beschaffung von ballistischen Schutzpaketen auf den Weg

Anschläge in Paris und Brüssel: Politiker und Sicherheitsexperten fordern mehr Personal und Ausrüstung bei Polizeibeamten. Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht versicherte für Sachsen-Anhalt personelle und technische Verbesserungen. „Leider ist es im Zuge der Wahlen zum Landtag nicht zu tatsächlichen Lösungen gekommen. Hier ist den Verantwortlichen offensichtlich...

„Das Aussbleiben einer Antwort spricht für sich, Herr Poggenburg“.

Seit dem 01. März 2016 lagen der AfD-Landesgeschäftsstelle in Magdeburg und deren Pressestelle  Interviewfragen mit den Schwerpunkt innere Sicherheit für den Spitzenkandidaten André Poggenburg vor. In regelmäßigen Telefonaten mit der Geschäftsstelle wurde uns mitgeteilt, dass sich bemüht wird, die Fragen zu beantworten. Auch die wiederholte Zusendung...

Magazinbericht: Wahl-Spezial zur Landtagswahl 2016 in Sachsen-Anhalt – 50 Shades of Braun

Rechnerisch wäre sie möglich, eine Regierung aus CDU und AfD. Doch die hat Ministerpräsident Reiner Haseloff bereits ausgeschlossen. Was einige Christdemokraten anders sehen: Erika Steinbach etwa, Führungsmitglied der Unions-Bundestagsfraktion, ist schon länger für eine Zusammenarbeit mit der AfD. Wahrscheinlicher aber ist nach dem jetzigen Stand,...

Nach Ausschreitungen Mitte Januar in Magdeburg: Justiz ermittelt gegen Einsatzleitung

Rund 250 vermummte Demonstranten der linken Szene ziehen randalierten - am Vorabend des Jahrestages der Bombardierung Magdeburgs im Zweiten Weltkrieg - durch die Straßen des Stadtteils „Stadtfeld“, dabei werden Steine und Feuerwerkskörper auf Polizeibeamte geworfen. Beamte werden verletzt. Einsatzfahrzeuge werden demoliert, Hauswände beschmiert, Verstöße gegen das...

iGZ-Chefin Ariane Durian: „Integration ist weit mehr als ein Sprachkurs“

Bei der Integration von Flüchtlingen in Arbeit kann man viele Fehler machen. Darum ist es wichtig, dass ein Profi am Werk ist. Integration ist weit mehr als ein Sprachkurs“, weiß Ariane Durian, Bundesvorsitzende des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ). Sie kennt sich aus mit der Integration...

Gewerkschaft der Polizei in Sachsen-Anhalt: Landespolizei ist derzeit weder personell noch technisch für Terroranschläge gerüstet

Sachsen-Anhalts Polizeibeamte sind für einen möglichen Terroranschlag nicht gerüstet, sagt Uwe Petermann, Chef Gewerkschaft der Polizei im Landesbezirk Sachsen-Anhalt im Interview mit den Journalisten Keven Nau. Petermann kritisiert, dass es für solche Situationen, wie bei einem Amoklauf, keine Schulungen oder Konzepte vorhanden sind. Außerdem macht dem...

Keven Nau und Jordan Hanson vereinbaren PR-Zusammenarbeit

Der Journalist, Keven Nau übernimmt ab dem 01. Dezember 2015 die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Jordan Hanson. Der Sänger und Moderator stand bereits für mehrere TV-Formate vor der Kamera und steht seit diesem Jahr als Co – Moderator an der Seite von Andre Holst (MDR) auf...

Sprecher für den N-AUDIO-Nachrichtendienst

Für den Nachrichten-Audio-Dienst "N-AUDIO" spricht der Journalist Keven Nau lokale und bundesweite Nachrichten. Darunter auch Nachrichten-Aufsager zu aktuellen Ereignissen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Vermischtes. Zu den Kunden des Unternehmens mit Sitz im nordrhein-westfälischen Pulheim in der Nähe von Köln zählen lokale und bundesweite Radiosender.    ...

Offizielle Facebook-Seite gestartet

Der Journalist, Keven Nau präsentiert auf seiner neuen Facebook-Seite seine journalistische Arbeit. Innerhalb weniger Tage knackte er sogar die 1.000-Gefällt-mir-Marke. Auf der Seite werden die Besucher über die journalistische Arbeit (Hintergrundberichte, Reportagen aus Print- und Hörfunk) auf dem Laufenden gehalten. ...

Foto: Jörg Trampert/ pixelio.de
Netzneutralität vom EU-Parlament beschlossen

Das EU-Parlament hat gestern das kontrovers diskutierte Gesetzespaket zur Netzneutralität durchgewunken. Inhalt der neuen Regelung aus Brüssel ist die stufenweise Abschaffung von Roaming-Gebühren sowie einer Gleichbehandlung aller Datenübertragungsraten im Internet. Kritiker befürchten jetzt, dass in Zukunft nicht alle Daten mit der gleichen Geschwindigkeit durch das weltweite...

Ist der Rechtsextremismus ein typisches Problem in Ostdeutschland?

„In den letzten Monaten ist die Zahl rechtsextremer Gewalttaten bundesweit explodiert“, sagt der Soziologe Matthias Quent an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Der Forscher für Rechtsextremismus und Terrorismus sowie Radikalisierung und politischer Gewalt untersucht den lokalen Kontext von Rechtsextremismus. Für Mut gegen rechte Gewalt traf der Journalist ...

Reportage: Neue Einstiegsdroge heißt „Shisha“

Bei Jugendlichen sind Wasserpfeifen beliebter als Zigaretten: Jeder vierte 13-Jährige hat sie schon einmal geraucht, zeigt eine neue Studie. Suchtpotenzial und Schadstoffmenge der Shisha werden unterschätzt....

Reportage: Fitnesswahn

Unter Jugendlichen und Männern herrscht ein hartes Schönheitsideal. Wer hier nicht mithalten kann, fällt durch das Raster. Den Schwulen von heute reicht es schon lange nicht mehr, einfach nur schön auszusehen. Es muss zum Bild passen: ein schlanker Körper mit ausgeprägten Muskeln. Übergewichtige Figuren haben hier keinen Platz, muskulöse...

Reportage: Internet-Sucht

Das Internet macht nicht nur Freunde - es kann auch ganz schön einsam machen. Wer jeden Tag stundenlang am Computer surft, bei dem bleiben wirkliche Begegnungen schnell mal auf der Strecke. Der 17-jährige Thomas erzählt von seinem Leben, allein mit dem PC....

Wissenschaft: Gibt es das „Schwulen-Gen“?

Wer tickt anders? Ziemlich viele: Drei bis fünf Prozent aller Männer favorisieren ausschließlich Beziehungen zu anderen Männern. Zwei bis drei Prozent der Frauen lieben nur Frauen. Auch im Tierreich gibt es eine Vielzahl von Arten, bei denen gelegentliches homosexuelles Verhalten nachgewiesen wurde. Schwäne und verschiedene Affenarten gehören dazu. Wie sich aber gleichgeschlechtliche Liebe erhalten konnte,...

Reportage: Der Weg in die Schuldenfalle

Immer mehr junge Menschen machen Schulden. Durch hohe Handyrechnungen, bequemes Einkaufen im Internet oder den Verlust der Arbeitsstelle. Wie junge Menschen in die Schuldenfalle geraten und wie sie damit umgehen, versucht Keven Nau herauszufinden.  ...

Dozent: Medienanstalt in Halle

Titel: Die Macht der Medien - Werden wir wirklich von Medien manipuliert? Kursnummer: 2014 211 Datum: Montag 03.11.2014 09:00 - 16:30 Uhr Dienstag 04.11.2014 09:00 - 16:30 Uhr Inhalt: Medien sind unser täglicher Begleiter. Jeder von uns wird jeden Tag mit Medien in irgendeiner Form konfrontiert und beeinflusst. Viele sehen Medien, vor allem Fernsehen und Werbung, nicht...